Können und Erfahrung

„Nicht für viele wenig sondern für wenige alles.“

Natürlich können Sie als Patient voraussetzen, dass der Behandler Ihres Vertrauens über ein entsprechend hohes und qualifiziertes fachliches medizinisches und zahnmedizinisches Können und Wissen verfügt. Entsprechende Erfahrung stellt sich selbstverständlich erst nach einigen Berufsjahren ein, denn bei individuell hochwertiger zahnärztlicher Behandlung ist jede Therapie „ein wenig anders“, nämlich individuell auf Sie und Ihre speziellen zahnärztlichen Probleme und Wünsche zugeschnitten.

Voraussetzung um Erfahrung zu sammeln und zu werten ist zunächst die qualitativ bestmögliche Ausbildung und selbstverständlich laufende Fortbildung auf höchstem internationalen Niveau.

Dabei gilt – und auch hierzu ist die fachliche Qualifikation und Erfahrung Ihres Behandlers unerlässlich – in Ihrem Interesse nicht „auf jedes neue Pferd aufzuspringen“, sondern Sinn und individuellen Therapienutzen einschätzen zu können. 

Wir haben im Laufe unserer beruflichen Tätigkeit viele neue hochgepriesene Therapien sang- und klanglos wieder verschwinden sehen und waren froh, mit unserer kritischen – auf fundamentaler Kenntnis und langjähriger Erfahrung basierenden – Einstellung unsere Patienten nicht als „Versuchskaninchen“ benutzt zu haben, nur um im Trend zu liegen. Wir sind uns unserer Sorgfaltspflicht immer bewusst und denken, dass dies Ihr gutes Recht und Bestandteil Ihres uns entgegengebrachten Vertrauens ist. 

Die „Kernmannschaft“ unseres Praxis- und Laborteams – einschließlich des Zahntechnikermeisters – arbeitet fast drei Jahrzehnte zusammen, wobei sicherlich der gemeinsame Wunsch nach bestmöglicher Leistung für Sie, unseren Patienten, ein wichtiges Bindeglied für diese langjährige, erfolgsorientierte, gemeinsame Tätigkeit darstellt. Voraussetzung hierfür war natürlich für jeden von uns die optimale Ausbildung sowie Weiter- und Fortbildungen in Kursen der Besten. Regelmäßige Teambesprechungen gewährleisten den Informationstransfer und die kritische Auseinandersetzung mit Innovationen zahnärztlicher Therapien.

Dies alles spielt sich für Sie, unseren Patienten, unmerklich im Hintergrund ab; 
darauf vertrauen zu dürfen, halten wir für Ihr gutes Recht.